2019 Sommerprojekt


Das Sommerprogramm 2019 bietet der Jugendphilharmonie wieder einige ganz besondere Höhepunkte. Nach den beiden erfolgreichen Konzertreisen 2016 und 2016 in die Toskana wird das Auswahlorchester unserer Region im Juli an einem Jugendorchesterfestival in der Provence teilnhemen. Doch zuvor präsentiert das Orchester sein Jahresprogramm in drei Konzerten in Korntal, Besigheim und Ludwigsburg. Im Mittelpunkt steht in diesem Sommer die Sinfonie Nr. 1 g-moll (1895) des russischen Komponisten Wassili Sergejewitsch Kalinnikow.

Kalinnikows Musik besitzt mit ihrer eingängigen Melodik und der farbig und voll klingenden Orchestrationen einen durchaus eigenständigen Charakter.  Beeindruckend ist die – trotz einer unheilbaren Krankheit des Komponisten – ungemein positive, geradezu optimistisch wirkende Grundstimmung seiner Musik. 

Neben der berühmten Ouvertüre zu der Oper  ‚Die Macht des Schicksals‘ von Giuseppe Verdi werden verschiedene Solowerke für Bläser und Streicher das Programm des Sommerprojektes komplettieren.